Thesaurus linguae Latinae - 1740

Thesaurus linguae Latinae - 1740
 Drucken

ROBERTI STEPHANI (ESTIENNE Robert) : Thesaurus linguae Latinae in IV. Tomos divisus, Typis & Impensis E. & J.R. Thurnisiorum, Basileae, 1740-1743, Seltene Ausgabe von Robert Estiennes "größtem Denkmal der lateinischen Wissenschaft" aus dem Jahr 1740, Folio, vier Bände in Pergament gebunden, Titelseite von Band I, verziert mit einem Redinger-Holzstich mit einem kleinen Porträt von Estienne, solide Bindungen trotz einiger Gebrauchsfehler (die Rückseite von Band 4 fehlt), guter Zustand des Papiers, Überraschende vollständige Pergamentbindung zur Wiederverwendung, auf der sich ein handgeschriebener Text mit farbigen Abdeckkappen befindet (12.-14.). Robert Estienne, einer der bedeutendsten Drucker seiner Zeit, wurde gebeten, entweder ein Wörterbuch der besten lateinischen Autoren zusammenzustellen oder selbst eines zu erstellen. 1531 veröffentlichte er Thesaurus linguae latinae, der von vielen Gelehrten als Grundlage der modernen lateinischen Lexikographie angesehen wird. Darüber hinaus machte dieses Wörterbuch Estienne zum "Vater der französischen Lexikographie"

Spezifikationen

  • Losnummer : 201
  • Niedrige Schätzung : 450
  • Hohe Schätzung : 700
  • Versteigert : 7800

Teilen Sie dieses Produkt

Kontakt

KANERZ ART SàRL
18 rue des Joncs, L-1818 HOWALD
RCS Luxembourg : B 206.364

+352 28 37 17 31 

Geöffnet ohne Voranmeldung
Montags von Freitags - 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr