Skip to main content

Los Nr.332

Manuskript aus dem 18. Jahrhundert über die Seigneurie de Mont Saint-Jean in Richtung Dudelange

Niedrige Schätzung
180 €
Hohe Schätzung
240 €
Zuschlag für
120 €

Großes handschriftliches Dokument auf Pergament, in Altdeutsch, Anfang 18.
Im Zusammenhang mit der Seigneurie de Mont Saint-Jean bei Dudelange, auch über einen Bauernhof, der von einem Mayer aus Eich (Niclas Bergem) geleitet wurde.

#PARCHEMIN

Automatisch übersetzt von DeepL. Die Originalfassung ist die einzige rechtsgültige Fassung. Um die Originalfassung zu sehen, wechseln Sie zur französischen Sprache.

Kanerz Art Sàrl

18 rue des Joncs
L-1818 HOWALD
LUXEMBOURG

+352 28 37 17 31

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Ohne Termin täglich von Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet

Folgen Sie uns

Copyright ©2016-2024 Kanerz Art Sàrl, alle Rechte vorbehalten - Website erstellt von agence web spécialiste Joomla