Skip to main content

Lot n°34

Historisches Foto der Apollo 11-Mission: Neil Armstrong und Buzz Aldrin auf dem Mond

Estimation basse
600 €
Estimation haute
800 €

Nasa. GROSSES FORMAT. Mission Apollo 11. Sehr selten. Historische Fotografie. Seit nur einer halben Stunde war Neil Armstrong der erste Mensch, der den Mond betreten hatte. Sein Partner Buzz Aldrin folgte ihm schnell und die beiden Männer begannen sofort mit dem Einsatz der verschiedenen wissenschaftlichen Instrumente zur Erforschung der Mondumgebung. Die ersten Fotos von Neil Armstrong waren 360°-Panoramaaufnahmen der Mondoberfläche, die er sofort nach dem Betreten des Mondes machte. Dies geschah, um eine genaue wissenschaftliche Aufzeichnung der Mondlandschaft zu erhalten, für den Fall, dass ein Notfall den sofortigen Start der Mondlandefähre rechtfertigen würde. Nachdem Buzz Aldrin den Mond betreten hatte, machten sich die beiden Männer an die Arbeit. Dieses Foto ist das erste, das Neil Armstrong von Buzz Aldrin gemacht hat. Es ist somit das erste historische Bild einer menschlichen Figur auf einem außerirdischen Körper. Das Instrument, das Buzz Aldrin einsetzt, ist ein Instrument zur Messung des Sonnenwindes, von dem ein Teil zur Erde zurückgebracht wird, um die Partikel zu analysieren, die sich während der Mission darauf abgesetzt haben. 20. Juli 1969.
Späterer chromogener Abzug. Nummerierung auf der Vorderseite. Legende auf einem Etikett auf der Rückseite. 40,6x40,6cm mit Rändern.

Kanerz Art Sàrl

18 rue des Joncs
L-1818 HOWALD
LUXEMBOURG

+352 28 37 17 31

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Ohne Termin täglich von Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet

Folgen Sie uns

Copyright ©2016-2024 Kanerz Art Sàrl, alle Rechte vorbehalten - Website erstellt von agence web spécialiste Joomla