Skip to main content

Lot n°337

Fotografie von wandernden Sternen im Pandora-Haufen, NASA, zeitgenössischer Abzug

Estimation basse
600 €
Estimation haute
800 €

NASA. GROSSES FORMAT. HUBBLE-Teleskop. Fantastische Aufnahme des Sternhaufens mit dem Spitznamen "Pandoras Sternhaufen", die sein gespenstisches Aussehen enthüllt. Das gesamte Licht der Sterne wurde künstlich blau gefärbt. Dieses Licht stammt von toten Galaxien. Diese Galaxien wurden vor langer Zeit von den Gravitationskräften des Haufens zerrissen und ihre Sterne wurden in den sogenannten Intrahaufenraum - den Raum zwischen den Galaxien - verstreut. Diese verwaisten Sterne wandern durch den Cluster, ohne gravitativ an eine Galaxie gebunden zu sein. Galaxien, die nicht blau gefärbt sind, befinden sich entweder im Vordergrund oder im Hintergrund und sind nicht Teil des Haufens. 2014.
Chromogener Abzug aus der Zeit. Nummerierung auf der Vorderseite. Legende auf Etikett auf der Rückseite. 40,6x40,6cm mit Rändern.

Kanerz Art Sàrl

18 rue des Joncs
L-1818 HOWALD
LUXEMBOURG

+352 28 37 17 31

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Ohne Termin täglich von Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet

Folgen Sie uns

Copyright ©2016-2024 Kanerz Art Sàrl, alle Rechte vorbehalten - Website erstellt von agence web spécialiste Joomla