Korrespondenz

Korrespondenz
 Drucken

Schöne und bewegte Korrespondenz zwischen Pierre und André Fréchet Kipgen (1875-1973).
10 Briefe aus den Jahren 60-70er, 3 mit schönen Designs Fréchet + Foto Fréchet und seine Frau im Jahr 1961 auf Trigastel.
André Fréchet im Jahre 1875 geboren in Chalons sur Marne, Professor an der School of Fine Arts, war er auch Direktor der Schule Boulle von 1919 bis 1935 Professor für Rulhman. Wir treffen uns einige seiner Möbel, aber nur selten seine Zeichnungen.
Mit: eine Monographie vom Sohn von André Fréchet, Paul Fréchet, Maler (1908-1949), mit dem Senden das Manuskript von Andre Pierre Kipgen

Spezifikationen

  • Losnummer : 213
  • Niedrige Schätzung : 150
  • Hohe Schätzung : 200
  • Versteigert : (90)

Teilen Sie dieses Produkt

Newsletter

Bleiben Sie in Kontakt und abonnieren Sie unseren Newsletter.
Indem Sie oben Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse angeben, stimmen Sie zu, Informationen über unsere Verkäufe elektronisch zu erhalten. Sie können sich jederzeit wieder abmelden, indem Sie Ihre Einstellungen in Ihrem Konto ändern und Links abbestellen.

Kontakt

KANERZ ART SàRL
35, Rue Kennedy, L-7333 Steinsel
RCS Luxembourg : B 206.364

+352 661 909 193

Geöffnet ohne Voranmeldung
Montags von 9.30 bis 18.00 Uhr und Dienstags von 9.30 bis 12.15 Uhr